Definitionsübersicht

Zum erleichterten Verständnis der Komplexität des Immigrationsrechts der USA, stellen wir Ihnen folgend eine Definitionsübersicht zur Verfügung.
Falls Sie weitere Fragen haben sollten, bitte wir Sie uns telefonisch oder aber per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können zu kontaktieren.

A -Visa

Für Botschafter, Abgesandte, Minister, Diplomaten, Konsuls und ihre unmittelbaren Familienangehörigen, die ihr Land in den USA repräsentieren

Adjustment of Status  

Prozess in dem eine Person im Nonimmigrant Status zum Permanent Resident Status wechselt, während er in den USA ist.  Beispiel: Person kommt in die USA als Besucher, und während die Person in den USA ist, heiratet sie einen Amerikaner.  Dann kann sie nun sich bewerben ihren Status, während sie in den USA ist zu wechseln.

Admitted  

Admitted ist jemand, der in die USA kommt und durch die Pass- und Zollkontrolle gegangen ist, d.h. erlaubt zu sein, die USA zu betreten. Eine Person, die die USA ohne Inspektion betritt, ist illegal in den USA. Ein Betreten ohne Inspektion wird Entry Without Inspection genannt, Abkürzung EWI.  Die Admission zeigt sich durch einen Stempel im Pass und dem abgestempelten I-94 Formular am Einreiseort.

Affidavit of Support 

Ist ein Formular, welches ausgefüllt werden muss, damit ein Einwanderer die Green Card beantragen kann.  Alle familienbasierten Einwanderer müssen einen Sponsor haben, der das Affidavit of Support unterschreibt und zusichert, dass es unwahrscheinlich ist, dass der Einwanderer ein Sozialhilfefall wird und dass er Sozialhilfeleistungen, die zugunsten des Einwanderers gezahlt werden, zurückzahlt. Diese eidesstattliche Versicherung gilt für 10 Jahre.  Die Zahlungsverpflichtung endet nicht durch Scheidung.

Alien 

Person, die weder amerikanischer Staatsbürger noch Einwohner ist.  Der Begriff wird für alle Ausländer benutzt, unabhängig davon, ob die Person als Nonimmigrant hier ist oder als Permanent Resident

APPLICANT   

Bewerber/ Antragsteller. Von Petitioner zu unterscheiden.

APPROVAL NOTICE

Positive Entscheidung hinsichtlich des gestellten Antrages

Asylum Seeker

Person, die in den USA ist oder in die USA einreisen will, aber nicht in der Lage ist, aufgrund fundierter Bedenken der Verfolgung, in ihr eigenes Land zurück zu kehren

Beneficiary   

Ausländische Person, für die der Petitioner einen Nonimmigrant oder einen Immigrant-Antrag gestellt hat.

B-Visa
B-1         Temporäres Besuchervisum mit geschäftlichem Bezug
B-2         Temporäres Besuchervisum

C-Visa

Für Ausländer, die durch die USA in ein  drittes Zielland reisen

Dependent   

Ehegatte oder unverheiratete Kinder unter 21 eines Principals, d.h. einer Person, für die ein Nonimmigrant oder ein Immigrant Antrag gestellt wurde oder gestellt wird.

D-Visa

Besatzung und Personal von Fluglinien oder Schiffen

Dual Intent

Die Dual Intent Doctrine verbietet in bestimmten Non-immigrant Kategorien gleichzeitig Immigrant und Non-Immigrant Intent (Absicht) zu haben.  D.h. man kann z.B. nicht mit einem Nonimmigrant Besuchervisum in die USA einreisen, um dann in den USA einen Greencardantrag zu stellen.  Zur detailierten Erklärung, welche Visakategorien under die Dual Intent Doctrine fallen, bitte heir klicken.

E-Visa
E-1        Treaty Trader und Ehegatten und Kinder
E-2        Treaty Investors und Ehegatten und Kinder

Fiscal Year

Definition für ein Bearbeitungsjahr der Einwanderungsbehörde. Es beginnt am 1. Oktober und endet am 30. September des folgenden Jahres.  Wichtig ist dieser Zeitraum für jährlich limitierte Visen.

F-Visa 

F-1       Studenten, die an einem College oder Universität eingeschrieben sind

F-2       Ehegatten und Kinder der Studenten

G1-5 -Visa

Für Repräsentanten internationaler Organisationen, z.B. United Nation, World Bank, deren Familienangehörige und Personal

Green Card

Ist der offizielle Name für die Alien Registration Receipt Card. Diese Karte war früher grün und wird dauernden USA Einwohnern (permanent residents) nach Antragsbewilligung seitens der Einwanderungsbehörde ausgestellt. Die Karte enthält ein Passfoto, einen Fingerabdruck und die Unterschrift des Karteninhabers.

H -Visa
H-1B     Für Bewerber mit mindestens einem Bachelor Degree
H-1C    Für Krankenschwestern
H-2A    Für vorrübergehende landwirtschaftliche Arbeiter
H-3      Für vorrübergehende Auszubildende, besondere Bildung
H-4      Für Ehegatte und Kinder von H-Visainhaber

I -Visa   

Vertreter ausländischer Medien und deren Familie
I-94 -Arrival and Departure Document

Aufenthaltserlaubnis: Ist ein Dokument, welches bei Einreise eines jeden Ausländers in die USA ausgefüllt und abgestempelt wird.  Es enthält die offizielle Aufenthaltserlaubnis für einen bestimmten Zeitraum und ist in den Pass geklammert.  Bei Ausreise wird es vor Besteigen des Transportmittels, meistens Flugzeug entfernt und zur Einwanderungsbehörde geschickt.

Immediate Relative   

Ist ein Ehegatte eines U.S. amerikanischen Staatsbürgers, Kinder unter 21 Jahren von U.S. amerikanischen Staatsbürgern und Eltern von U.S. amerikanischen Staatsbürgern, älter als 21 Jahre

Immigrant

Person, die in die USA kommt, um hier dauernd zu leben

Immigration and Naturalization Service (INS) nunmehr USCIS   

Einwanderungsbehörde, die für die Bearbeitung und Genehmigung von Aufenthaltsgenehmigungsanträgen, Arbeitserlaubnisanträgen und Einwanderungsanträgen verantwortlich ist. Die Einwanderungsbehörde Unterbehörden sind:  California Service Center, Nebraska Service Center, Texas Service Center, Vermont Service Center und die Bezirksbehörden.

I-94 Dokument

Diese Dokument wird Ihnen bei der Einreise in die USA ausgestellt und in Ihren Pass eingeheftet.  Es belegt Ihren rechtmaessigen Aufenthalt in den USA.

Bei der Ausreise wird dieses Dokument von den Behoerden wieder entfernt und das Datum Ihrer Ausreise wird dokumentiert.

Das I-94 wird ausgestellt, wenn man mit einem Visum in die USA einreist.  Das I-94W wird ausgestellt, wenn man mit dem Visa Waiver Program in die USA einreist.

I-94W Dokument

Diese Dokument wird Ihnen bei der Einreise in die USA ausgestellt und in Ihren Pass eingeheftet.  Es belegt Ihren rechtmaessigen Aufenthalt in den USA.

Bei der Ausreise wird dieses Dokument von den Behoerden wieder entfernt und das Datum Ihrer Ausreise wird dokumentiert.

Das I-94W wird ausgestellt, wenn Sie ohne Visum aufgrund des Visum Waiver PRogrammes in die USA einreisen.  Das I-94 wird ausgestellt, wenn Sie aufgrund eines Visums in die USA einreisen.

J -Visa  

J-1     Exchange Visitor
J-2     Ehegatte und Kinder von J-1-Visainhaber

K -Visa 

K-1   Für Verlobte eines U.S. amerikanischen Staatsbürgers
K-2   Kinder
K-3   Für einen Ausländer, der mit einem U.S. amerikanischen Staatsbürger verheiratet ist

L -Visa 

L-1   Arbeitnehmer, der von seiner Firma in die USA zu einer Mutter, Tochter oder Schwesterfirma gesandt wird.
L-2   Ehegatte und Kinder von L-1-Visainhaber

LABOR CERTIFICATION

Wenn kein qualifizierter U.S. amerikanischer Arbeiter für den angebotenen Job gefunden werden kann, dann stellt das Departement of Labor ein sogenanntes Labor Certificate aus, welches bestätigt, dass die Einstellung eines ausländischen Arbeiters nicht den amerikanischen Arbeitsmarkt beeinträchtigen wird.  Dieses Labor Certificate ist mit wenigen Ausnahmen immer eine Voraussetzung für die Bewerbung um Permanent Resident zu werden.

LABOR CONDITION APPLICATION (LCA)

Formular, das beim Department of Labor eingereicht und bestätigt werden muss, damit der Arbeitgeber erfolgreich einen H-1B Antrag für einen ausländischen Arbeitnehmer stellen kann.

M -Visa
M-1    Studenten die an einem berufsschulartigen Programm in den USA besuchen teilnehmen
M-2    Ehegatte und Kinder von M-1-Visainhaber

N -Visa
NATO-Visainhaber

Naturalization
Vorgang, um vom U.S. amerikanischer Staatsbürger zu werden.

Nonimmigrant
Ausländer, der sich vorübergehend in den USA aufhält.

O -Visa
Ausländer mit besonderer Qualifizierung

P -Visa
Für Artisten, Athleten und Unterhaltungskünstler

Permanent Resident

Person, die berechtigt ist, nicht nur vorübergehend, sondern dauernd in den USA zu leben.  Ein Permanent Resident ist kein U.S. amerikanischer Staatsbürger.

Petitioner
Arbeitgeber oder individuelle Person, die für eine andere ausländische Person einen bestimmten Antrag bei der Einwanderungsbehörde stellt.

Port of Entry
Ort, wo der ausländische Bürger in die USA einreist. Die USCIS verwendet in der Regel die gleichen Abkürzungen, wie die Airlines.  Auf dem I-94 Dokument ist nur die Abkürzung des Port of Entries zu finden.  Hier klicken, um vollständigen Namen des Flughafens per Email anzufordern.

Priority Date
Priority Date ist das Datum an welchem die INS die Bewerbung erhalten hat.  Personen, dessen Priority Date nach dem derzeitigen Datum des monatlichen Visabulletin liegt, müssen so lange warten, bis ihr Datum in dem monatlichen Visabulletin erreicht ist. Hier klicken, um zum monatlichen Visabulletin geleitet zu werden.

R -Visa
Visa für religiöse Zwecke

Receipt Notice
Offizielle Empfangsbestätigung des Antrages, ausgestellt von der Einwanderungsbehörde.

S -Visa
S-1:     Informanten hinsichtlich krimineller Organisationen
S-2:     Informanten hinsichtlich terroristischer Aktionen

State Department

Abteilung des U.S. Government, verantwortlich für ausländische Angelegenheiten, Konsuls und Ausstellungen von Visas.  Der formelle Name ist U.S. Department of State, Abkürzung: U.S. DOS.

Suspension of Deportation

Dieser Begriff wird heute nicht mehr verwandt. Er wurde durch Cancellation of Removal ersetzt.  Er bedeutete, dass ein Einwanderungsrichter Abschiebungsprozess verwerfen und den Bewerber erlauben konnte, ein Antrag zur Permanent Residency stellen zu können. Der Bewerber musste die letzten 7 Jahre in den USA verbracht haben.

TN & TD – Visa 
TN    NAFTA Professionals
TD    Ehegatte und Kinder von NAFTA-Visainhaber

Unskilled worker, Unskilled job

Wird für Jobs verwendet, die weniger als 2 Jahre Ausbildung voraussetzen.  Beispiele: Baby Sitter, Clerks, Domestic Workers

US Worker

„US Worker“ schließt U.S. Citizens und Permanent Residents ein. Wichtig ist die Definition im Labor Zertifikationsprozess, bei dem das Labor Zertifikat ausgestellt wird, wenn kein U.S. Worker für diesen Job zu finden ist.

Visa   

Dokument, welches einem erlaubt in einem bestimmten Status in die USA einzureisen.  Visen müssen vor Reisebeginn beim U.S. amerikanischen Konsulat grundsätzlich im Heimatland beantragt werden.

Visa Bulletin

Eine vom U.S. Department of State monatlich publizierte Liste, die die Immigrationsvisapreferenzen zeigt. Wichtig ist das Visabulletin für den Antrag auf Permanent Residency, denn für diesen muss ein Visa unmittelbar vorhanden sein.  Bei familienbasierten Einwanderungen sind teilweise mehr als 6 Jahre Wartezeiten einzurechnen.

Visa Waiver

Ist eine besondere Form, um die USA ohne ein vorher ausgestelltes Visa betreten zu können.  Nur Bürger bestimmter Länder und unter der Voraussetzung, dass ihr Aufenthalt 90 Tage nicht überschreitet, können die USA ohne Visa betreten.  Eine Verlängerung des Aufenthaltes oder ein Wechsel in eine andere Visakategorie, mit Ausnahme der Heirat zu einem amerikanischen Staatsbürger, ist nicht möglich.  Wird die USA aufgrund des Visa Waivers betreten, bekommt man eine grüne Karte (I-94W) in den Pass geklammert. Diese grüne Karte darf nicht mit der Green Card, welches die dauerhafte Aufenthaltserlaubnis, die heute nicht mehr grün ist, verwechselt werden.

Visitor

Person, die für nur einen vorübergehenden Aufenthalt in die USA kommt.  Fällt unter die Kategorie Non-Immigrant.

Waiver

Bestimmte Voraussetzungen sind grundsätzlich erforderlich um eine Bewilligung zu erhalten, jedoch wird unter bestimmten Umständen, auf besondere Voraussetzungen verzichtet. Beispiele:  Besucher von bestimmten Ländern brauchen kein Visum, da die USA zustimmte, dass auf die Visumsvoraussetzung für die Einreise in die USA unter bestimmten Voraussetzungen verzichtet wird oder J-1 Visainhaber müssen grundsätzlich nach Beendigung ihres Aufenthaltes für 2 Jahre in ihr Heimatland zurückkehren (Two year home residence requirement), wenn sie zum Permanent Resident, zum H oder zum L Status wechseln wollen.  Hiervon kann ausnahmsweise abgesehen werden, wenn ein Waiver bewilligt wird.

Unsere Leistungen hinsichtlich des Einwanderungsrechts

Unsere Leistungen im Rahmen des USA Einwanderungsrechts umfassen:

  • Beantragung der Arbeitserlaubnis für die USA
  • Beantragung der USA Green Card oder auch Permanent Resident Card genannt
  • Beantragung des Arbeitsvisums, wie L-1A, L-1B, H-1B, E-1 Visum, E-2 Visum
  • Beantragung des Studentenvisums
  • Vorbereitung der Unterlagen für die Visumslotterie
Unsere Leistungen im Rahmen des deutschen Einwanderungsrechts umfassen:
• Beantragung der Arbeitserlaubnis für Deutschland
• Beantragung der Arbeitserlaubnis für Deutschland
• Beantragung der Beibehaltungsbewilligung
• Beantragung der Blue Card
• Beantragung der deutschen Staatsbürgerschaft
  • Connector.

    USA Green Card

    Die USA Green Card ist die Aufenthaltserlaubnis für die USA.

  • Connector.

    Deutsche Konsulate

    In den USA gibt es folgende 9 Generalkonsulate, die für bestimmte Amtsbezirke zuständig sind.

  • Connector.

    In den USA arbeiten...

    In den USA arbeiten… Welches Visum ist das richtige Visum?

  • Connector.

    In den USA leben

    In den USA leben… Welches Visum ist das richtige Visum?

  • Connector.

    In den USA studieren...

    In den USA studieren… Welches Visum ist das richtige Visum?

  • Connector.

    Aufgeben der USA Staatsbürgerschaft

    Aus Steueraspekten die USA Staatsbürgerschaft aufgeben…

  • Connector.

    Deutscher bleiben

    Der deutsche Beibbehaltungsantrag und der Erwerb der USA Staatsbürgerschaft….

  • Connector.

    Kontakt

    Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin für Ihr Beratungsgespräch.